Das ist sie also, unsere überarbeitete Webseite. Es ist alles etwas größer und flacher geworden. Diese Seite läuft nun komplett auf Java Script und Ajax. Das bedeutet, dass sich der kleine Popup Player ein für alle Mal erledigt hat. Über den kleinen Pfeil rechts erreicht ihr das Player Menu. Dieses steht euch zu jeder Zeit auf der Seite zur Verfügung. Dort könnt ihr u.a den Player starten und dem Radio lauschen.

Eine weitere neue Funktion ist die Möglichkeit für Moderatoren ihren eigenen Blog zu führen. Auf der jeweiligen Seite der Sendung findet ihr unter den Fakten zur Sendung einen Link zum Blog. Natürlich nur, wenn der Moderator erste Artikel geschrieben hat. Zum Start ist das sicherlich noch nicht so häufig der Fall und braucht etwas Zeit bis die Moderatoren sich im System auskennen und erste Inhalte geschrieben haben.

Diese Seite wird nach und nach erweitert, von Fehlern befreit und befindet sich wie jedes ernsthafte Projekt in einer Entwicklungsphase, welche nie endet. Durch das neue Medienprojekt werden auch noch viele Inhalte eingepflegt und ausgetauscht.

Über den Feedback Button am linken Rand könnt ihr, wie auch schon auf der alten Seite, Kommentare, Kritik und Lob für die Seite hinterlassen.

Ich wünsche euch viel Spaß beim rum schauen.

Christoph

Achja, diese Seite wurde auch für Smartphones optimiert.