Triquency baut um! – 26/03/13 – 0 Comments

 

Unser jetziges Studio ist mittlerweile schon etwas in die Jahre gekommen und deswegen soll jetzt etwas neuer her. Ein größerer Tisch, mehr Platz, neue Computer und überhaupt wird alles noch besser.

Aktuell arbeiten wir mit unserem “tragbaren Studio”, das auch schon im Januar zum Einsatz kam, als wie live aus dem Foyer der Hochschule sendeten.

studio_temp

Im ersten Schritt haben wir bereits unser altes Studio zerlegt, um Platz für den neuen, größeren Tisch zu machen.

541058_10151465287157360_170646702_n

Der neue Tisch steht auch schon, allerdings sind noch geschätzte 200 Kilometer Kabel zu verlegen und anzuschließen bevor alles so funktioniert wie wir uns das vorstellen. Das alte Mischpult wird ebenso wie die alten Computer in Rente geschickt – als Ersatz dafür gibt es dann zwei neue Mac Minis und ein digitales Mischpult.

studio_neu

Um den Umbau kümmern sich übrigens Dieter Siek und Tom Kentner, der Technikvorstand von Radio Triquency.

Im April soll das neue Studio dann vollständig fertig sein, bis dahin müssen aber noch viele Arbeiten erledigt werden.